Entspannung und Vitalität


Jin Shin Jyutsu  

...strömen

ist eine mehrere tausend Jahre alte Kunst zur Harmonisierung der Lebensenergie im Körper.

Beim Strömen werden die Hände auf bestimmte Punkte des Körpers gelegt. In der Jin Shin Jyutsu - Praxis werden diese Sicherheitsenergieschlösser genannt. Auf jeder Seite des Körpers befinden sich 26.

~ Das Berühren dieser Schlösser kann dazu führen, dass die Energie im Körper wieder ungehindert fließt.

~ Es können Zellen, Gewebsschichten, Muskeln und Gelenke besser versorgt werden.

~ Es können Organe in ihrer Funktion gestärkt werden.

~ Es können Ängste, Wut, Sorge und Trauer harmonisiert werden.

~ Stimmung und Ausstrahlung können sich verbessern.

~ Positive Gedankenmuster und vieles Gutes mehr, können sich entwickeln.

~

Die Anwendungen von mir ersetzen nicht den Heilpraktiker oder Arzt. Sie sind jedoch eine sinnvolle Ergänzung zu medizinischen Behandlungen. Laufende Behandlungen und Anwendungen sollen deshalb auch weitergeführt und künftige nicht unterlassen werden.

© Gesundheitspflege Katja Degel